Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu den Ausbildungen

So melden Sie sich zu einer Ausbildung, einer Weiterbildung oder einem Seminar an:

Ihre Anmeldung sollte nach Möglichkeit spätestens vier Wochen vor Ausbildungs-, Weiterbildungs- oder Seminarbeginn bei uns eingegangen sein. Nach Eingang erhalten Sie detaillierte Informationen zum organisatorischen Ablauf der Veranstaltung.

Für eine verbindliche Anmeldung beachten Sie bitte das Folgende:

  1. Melden Sie sich bitte nur schriftlich bei uns an.
  2. Wir bitten, mit der Anmeldung 20% der jeweiligen Kursgebühr anzuzahlen.
    Das sind also:
    € 590,-- für die gesamte Basisausbildung zum Feng Shui Berater
    € 196,-- für das "Feng Shui Aufbauseminar"
    € 240,-- für das Ausbildungsseminar "Business Feng Shui I"
    € 240,-- für das Ausbildungsseminar "Business Feng Shui II"
    €   90,-- für das Seminar "Clearing"
    € 116,-- für das Seminar "Beraterkompetenz"
    € 300,-- für das Ausbildungsseminar "Geomantie und Elektrobiologie"
    € 250,-- für das Seminar "Flying Stars"
    € 120,-- für das Seminar "Feng Shui für Gesundheit und Wellness"
    € 200,-- für das Seminar "Feng Shui für Architekten und planende Berufe"
    € 200,-- für das Seminar "Feng Shui-Einrichtungsberater"
    € 250,-- für das Seminar "Feng Shui in Landschafts- und Gartenbau"
    Bitte legen Sie entweder einen V-Scheck über diesen Betrag Ihrer Anmeldung bei oder überweisen Sie ihn auf unser Konto bei der Sparkasse Freiburg (BLZ 680 501 01, Konto Nr. 25 14 25 7; bei Überweisungen aus dem Ausland: IBAN: DE 77680501010002514257, BIC-Code: FRSPDE66XXX).
  3. Für die Ausbildungskurse können Sie den Restbetrag entweder als Gesamtsumme oder in bequemen Monatsraten per Einzugsermächtigung zahlen. Für den Basiskurs wären das 7 Monatsraten zu je € 351,-- (Näheres zu den Zahlungskonditionen erfahren Sie nach Ihrer Anmeldung.)
  4. Wir bitten bei Bankeinzug um Kontodeckung, denn bei Rückbelastungen müssen wir natürlich die entstehenden Bank- und Aufwandskosten in Rechnung stellen.
  5. Rabatte werden bei der Ratenzahlung mit der letzten Ratenzahlung verrechnet.
  6. Für die Tagesworkshops wird die gesamte Seminargebühr (abzüglich der bereits gezahlten Anmeldegebühr) eine Woche vor Kursbeginn fällig.
  7. Haben Sie einen unserer Tagesworkshops besucht und möchten nun ein weiterführendes Ausbildungsseminar buchen, so rechnen wir 20% der von Ihnen bereits gezahlten Workshopgebühren auf das gewünschte Ausbildungsseminar an. Dieses Angebot gilt nur für Ausbildungen, nicht für weitere Tageskurse.
  8. Haben Sie bei uns einen Feng Shui-Basiskurs abgeschlossen, können Sie DFSI-Mitglied werden und erhalten auf alle Seminare und Kurse des Deutschen Feng Shui Institutes einen Rabatt von 10%.
  9. Sollten Sie sich gemeinsam anmelden wollen, so gewähren wir für die 2. Person einen Rabatt von 10 % der Seminarkosten, unter der Voraussetzung, dass die 2. Person zuvor noch kein DFSI-Seminar besucht hat.
  10. Die Rabattstaffeln können nicht miteinander addiert werden. Das heißt: Treffen auf Ihre Situation mehrere Rabattmöglichkeiten zu, entscheiden wir uns für die, die für Sie am günstigsten ist.
  11. Wir behalten uns ausdrücklich vor, angebotene Seminare bis zu 2 Wochen vor Seminarbeginn wegen zu geringer Teilnehmerzahl abzusagen.

Rücktrittsbedingungen: Bei Rücktritt ab vier Wochen vor Kursbeginn gelangen 100% der Gesamt-Seminarkosten zur Fälligkeit - es sei denn, Sie stellen einen Ersatzteilnehmer.

Allgemeine Geschäftsbedingungen zum Fernstudium

1. DFSI Fernkurs – Studieren ohne Risiko, denn

  • Sie können die erste Lektion ganz in Ruhe 14 Tage lang testen. Hören wir nichts von Ihnen, so senden wir Ihnen  Ihren Fernkurs so wie vereinbart zu. Sollten Sie – gleich aus welchen Gründen - nicht weitermachen wollen, senden Sie die Studienunterlagen einfach an das DFSI zurück. Sie erhalten mit der ersten Lektion also ein 14-tägiges Widerrufsrecht und können die Qualität unserer Ausbildung unverbindlich testen  – ganz ohne Risiko für Sie.
  • Sie beginnen  mit der Zahlung der Studiengebühren erst, nachdem Sie die erste Lektion erhalten und sich für die Fortsetzung des Studiums beim DFSI entschieden haben.
  • Darüber hinaus garantieren wir Ihnen, dass die Fernkursgebühren während Ihrer Studienzeit nicht steigen werden, auch wenn sich unsere Kosten erhöhen.

2. Ihr individueller Fernkurs, Studienbeginn, Studiendauer und Studienabschluss
Haben Sie sich für Ihren individuellen Fernkurs entschieden, kreuzen Sie ihn unter Angabe der entsprechenden Kursbezeichnung in Ihrem Anmeldeformular an. Sie bestimmen Ihren Studienbeginn selbst, indem Sie den Monat angeben, in welchem Sie die Unterlagen erstmals erhalten wollen. Tragen Sie bitte auch ein, ob Sie pro Monat eine oder zwei Lektionen erarbeiten werden und wie Sie das Studienmaterial erhalten möchten. Sie haben die Wahl zwischen der Zusendung per Post oder per E-mail als PDF-Datei. Die jeweilige Studiendauer und den entsprechenden DFSI-Studienabschluss finden Sie in der aktuellen Tabelle „Fernkursgebühren-Übersicht“, die Bestandteil des Fernstudienvertrages ist.

3. Die Studiengebühren
Die Gesamtkursgebühren sowie die monatlichen Raten entnehmen Sie bitte der aktuellen Tabelle „Fernkursgebühren-Übersicht“. Bei gleichzeitiger Buchung mehrerer Kurseinheiten erhalten Sie Vorzugspreise. Die monatliche Studiengebühr ist jeweils am ersten Werktag eines Monats fällig. Die Zahlung beginnt erst nach Erhalt des ersten Studienmaterials und nach Verstreichen Ihres 14-tägigen Widerrufsrechts. Die Zahlung erfolgt bei Kursteilnehmern aus dem Inland per Bankeinzug. Kursteilnehmer aus dem Ausland zahlen hingegen per Überweisung. Wir empfehlen Ihnen - um Kosten zu sparen - die Überweisung unter Angabe der internationalen Bankdaten. Näheres dazu finden Sie auf dem Formular: „Anmeldung zum Fernstudium beim Deutschen Feng Shui Institut.“
4. Das Studienmaterial, Korrektur der Aufgabenlösungen
Die Lieferung des Studienmaterials erfolgt monatlich, jeweils innerhalb der ersten Monatswoche. Die Zusendung erfolgt wahlweise per Post oder per E-Mail als PDF-Datei. Die Lieferung erfolgt portofrei. Jede Lektion besteht aus dem Studienmaterial, den Übungen zur Erfahrung des Feng Shui sowie den Aufgaben- und Lösungsblättern. Letztere werden von Ihnen nach Erarbeitung der jeweiligen Lektion ausgefüllt und zur Sichtung, Prüfung und Korrektur an das DFSI gesandt. Die Betreuung und Überwachung des Lernerfolges erfolgt durch erfahrene Feng Shui Experten. Bis auf das Porto für die Einsendung der Aufgaben- und Lösungsblätter entstehen keine weiteren Kosten. Buchen Sie Coachingstunden, tragen Sie die Kosten für das Coachingtelefonat.
5. Mindestlaufzeit und Kündigung
Nach Ablauf des 14-tägigen Widerrufsrechts kommt der Fernstudienvertrag mit einer Mindestlaufzeit von 6 Monaten zustande. Der Fernkurs kann nach Vertragsabschluss ohne Angabe von Gründen während des ersten Halbjahres mit einer Frist von 6 Wochen gekündigt werden, frühestens jedoch zum Ablauf des ersten Halbjahres. Danach kann der Fernkurs jederzeit mit einer Frist von 3 Monaten kündigt werden. Die Kündigung hat schriftlich zu erfolgen.

6. Staatliche Zulassung
Der DFSI-Fernkurs „Feng Shui Berater“ entspricht den gesetzlichen Bestimmungen und ist von der Staatlichen Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU), Köln, geprüft und zugelassen.