Feng Shui Fernstudium – Der staatlich anerkannte Fernkurs

Fernstudium Feng Shui Berater

Staatlich anerkannter Fernkurs mit der Zulassungsnummer: 7158305

Kennen Sie dieses Gefühl? Sie betreten einen Raum und fühlen sich spontan wohl. Oder unwohl. Zuständig hierfür ist unsere Intuition. Feng Shui verleiht dieser Intuition eine Sprache. Mit Feng Shui verstehen Sie den direkten Zusammenhang zwischen der äußeren Umgebung und dem eigenen Wohlbefinden.

Die Art, wie wir uns in unseren eigenen vier Wänden einrichten, steht als Ausdruck unserer Persönlichkeit. Doch so, wie wir unser Haus formen, so wirkt dies auch auf uns zurück. Feng Shui ermöglicht es, das eigene Umfeld auf eine Art und Weise zu gestalten, wie es zum Erreichen der eigenen Wünsche und Ziele förderlich ist. Feng Shui wird damit zum Förderer der eigenen Entwicklung.

4,9

Durchschnittliche Bewertung

Feng Shui Fernstudium - Umfassende Ausbildung

Die zahlreichen Anfragen nach fundierten und kompetenten Ausbildungen im Fachbereich Feng Shui erfüllen wir neben unseren Vorort-Ausbildungen auch mit unserem Feng Shui Fernstudium. Das auf der Grundlage der Feng Shui Basisausbildung entwickelte Feng Shui Fernstudium wird stets mit den aktuellen Ergebnissen der Forschung ergänzt und besteht aus Lerninhalten und einer Methodik, welche sich über viele Jahre hinweg bewährt haben. Die Lerninhalte unseres Feng Shui Fernstudiums sind stoffgleich mit den Lerninhalten unserer Feng Shui Basisausbildung vor Ort.

Das Feng Shui Fernstudium gliedert sich in zwei Einheiten: den Fernkurs Feng Shui I (= Grundlagen I) und den Fernkurs Feng Shui II (= Grundlagen II). Zahlreiche Übungen festigen das Erlernte. Gefestigtes, fundiertes und umfassendes Wissen bildet das Fundament für eine spätere erfolgreiche Arbeit.

Feng Shui Fernstudium - Werden Sie Feng Shui Berater

Feng Shui I und Feng Shui II haben jeweils eine Regelstudiendauer von 9 Monaten. Die Gesamtregelstudiendauer beträgt also 18 Monate.

Der Studienbeginn kann jederzeit erfolgen.

Die Vorteile eines staatlich zugelassenen Fernkurses

Das DFSI Fernstudium zum Feng Shui-Berater ist staatlich anerkannt und zugelassen. Diese Zulassung dient dem Verbraucherschutz. Das heisst für Sie: Der Fernkurs des DFSI wurde von der staatlichen Zentralstelle für Fernunterricht auf:

  • Fachliche Kompetenz
  • Didaktik
  • Praxisbezug
  • Pädagogische Betreuung
  • Lernzielkontrolle
  • Einhaltung geltender Rechtsvorschriften

geprüft und mit der Nummer 7158305 zertifiziert und zugelassen. Das bedeutet für Sie neben der Kompetenz unseres Fachinstituts: Mehr Rechtssicherheit und ein gutes, sicheres Gefühl beim "Ja,ich will".

Diese Sicherheit haben Sie beim eLearning oder anderen Systemen nicht, da es hier keinerlei Kriterien und damit keine Zulassung gibt.

Seminarinfos als PDF downloaden

Fernkurs1

Fernkurs Feng Shui 1

In Feng Shui I geht es um die Vermittlung des Feng Shui Basiswissens, damit Sie die Harmonielehre wirklich von Grund auf verstehen.
Dieses Wissen ist notwendig, um - über die inzwischen leider üblichen Feng Shui Patentrezepte hinaus - kompetent beraten und individuelle Harmonisierungskonzepte entwickeln zu können. Wesentlich ist in dieser Lehreinheit auch, Klarheit in die unterschiedlichen Methoden und Ansätze des Feng Shui zu bringen, damit sie sinnvoll eingesetzt werden können. Gerade auch in diesem Bereich profitieren Sie von den intensiven Studien und der langjährigen Erfahrung der Gründer und Leiter des Deutschen Feng Shui Instituts (DFSI). Das wird sich in Ihrer Praxisarbeit auszahlen.

Lektionen: 9

Lehrplan für Feng Shui 1

Lektion 1 - In dieser Lektion geben wir Ihnen einen Gesamtüberblick...

In dieser Lektion geben wir Ihnen einen Gesamtüberblick über die Lehre Feng Shui. Wir stellen Ihnen wesentliche Ansätze dieser Harmonielehre vor und beleuchten deren Hintergründe und Wirkungsweise. Dann geht  es um die Fragen: Wie funktioniert Feng Shui eigentlich? Auf welchen Ebenen arbeitet es? Welche der vielen unterschiedlichen  Ansätze sind für uns heute noch sinnvoll, welche haben Priorität? Ziel dieser Lektion ist es, Ihnen gleich zu Beginn eine  Art geistige Matrix zu geben, anhand derer  Sie die Inhalte der folgenden Fernkurslektionen sinnvoll und gewinnbringend einordnen können.

Was ist Feng Shui?, Ein unsichtbares Geflecht wird sichtbar, Feng Shui  - Wind und Wasser, Das  Wetter Chi, Die Faktoren des Glücks, Tien Choy, Ti Choy, Ren Choy, Feng Shui - chinesische Geomantie, Formen und Kompass-Schule, Die Formenschule  „hsing shih“, Die Kompass-Schule „fang wei“, Unterschiedliche Feng Shui Ansätze, Feng Shui heute, Arbeitsebenen des Feng Shui, Drei Stufen der Analysearbeit, Wie wirkt Feng Shui?, Wechselwirkung zwischen Mensch und Raum, Räume als Resonanzräume: Ortsgeist und Zeitgeist, Philosophische Grundlagen des Feng Shui, Die Prioritäten bei der Feng Shui Analyse, Ein kleiner Wegweiser durch die Grundlagen, Lineare und analoge Wahrnehmung, Feng Shui Lexikon, Übungen.Wie gut ist Ihre Raumwahrnehmung?, Übung zum Ortsgeist, Übung zum Chi-Fluss, Literaturhinweise.

Lektion 2 - Auf gehts - direkt in die Praxis...

Auf gehts - direkt in die Praxis! Lerne Sie das Konzept der Hausatmung kennen und erfahren Sie, warum Sie in manchen Raumen stets müde und lustlos sind, während andere zu Sie zu Höchstleistungen motivieren!

Anhand unserer Beispiele und Übungen gelingt es Ihnen bereits,  erste wichtige Feng Shui Harmonisierungen in Ihrem Umfeld vorzunehmen. Sie werden erstaunt sein,  welche Wirkung diese grundlegenden Feng Shui Veranderungen haben werden! Ab jetzt können Sie Ihre Umgebung mit Feng Shui-Augen sehen. Sie erkennen, welchen Einfluss Grundrissformrn und die Anordnung von Fenstern und Türen auf den Fluss der Lebensenergie Chi und damit auf die Hausatmung haben!
Das Chi, Das Chi in der chinesischen Medizin, Das Chi im Feng Shui, Die Arten des Chi, Atmosphärisches Chi, Mobiles Chi, Thermisches Chi, Licht Chi, Die Fließgesetze der Energie Chi, Energiefluss in Räumen, Übungen, Energieflusspunkte (EFP), Was ist mit den Ecken?, Die Sha-Energie, Energiefluss durch Gestaltungsmittel, Spiegel, Unterschiedliche Spiegelarten, Zusammenfassung: Chi  und Sha, Der Energiefluss in Wohnungen, Selbsterfahrungs-Übungen,

Lektion 3 - Nun sind wir bei einer nächsten Analyseebene...

Nun sind  wir bei einer nächsten Analyseebene des Feng Shui angelangt: dem Konzept von Yin ipund Yang undndamit beim Gesetz des polaren Ausgleichs. Es sagt uns auf einer sehr grundlegenden Ebene zum Beispiel, wie wir einen niedrigen, bedrückenden Raum optisch weiten und erhöhen.

Was also bedeutet Yin und Yang auf der philosophischen Ebene und wie funktioniert es auf der des Raumes? Warum steht die Farbe Schwarz für das aufnehmende Prinzip und Weiß für das abgebende? Wie heißt das Gesetz, das sich mit dem Ausgleich von Yin und Yang beschäftigt?

Wie kann ich die Yin und Yang Theorie ganz praktisch im Feng Shui anwenden und welche Auswirkung hat das?
Das Chi, Das Chi in der chinesischen Medizin, Das Chi im Feng Shui, Die Arten des Chi, Atmosphärisches Chi
Mobiles Chi, Thermisches Chi, Licht Chi, Die Fließgesetze der Energie Chi, Energiefluss in Räumen, Übungen, Energieflusspunkte (EFP), Was ist mit den Ecken?, Die Sha-Energie, Energiefluss durch Gestaltungsmittel
Spiegel, Unterschiedliche Spiegelarten, Zusammenfassung: Chi  und Sha, Der Energiefluss in Wohnungen, Selbsterfahrungs-Übungen.

Lektion 4 - Auf geht’s zur nächsten Ebene des Feng Shui...

Auf geht's zur nächsten Ebene des Feng Shui: der Lehre der Fünf Elemente.

Welche Energien offenbaren sich in unserer Umgebung? Wie können wir sie erkennen und auf Gebäude, Möbel und andere Gestaltungselemente übertragen? Welchen Gesetzen folgen die Wandlungsphasen der Elemente? Nachdem wir diesen Baustein des Feng Shui  Basiswissens erarbeitet haben,  können wir dann in den nächsten Lektionen das Erlernte  auf die Räume übertragen und ganz bewusst die Resonanz in der Umgebung nutzen. Denn - das ist die Kern Aussage von Feng Shui: Nur wer sich mit der Vielzahl der Energien in der Umgebung verbindet kann auch die Fülle der Möglichkeiten und Chancen, die das Leben uns bietet, erhalten.

Die Fünf Elemente, Was bewegt die Natur?, Die Elemente Theorie in der TCM, Die Bezeichnungen der Elemente, Der Schöpfungszyklus, Der Kontrollzyklus, Was Passiert im Kontrollzyklus?, Wie harmonisiert man den Kontrollzyklus?,  Die Elemente und ihre Beziehungen, Die Erde als energetische Mitte, "Porträt" der Fünf Elemente, Das Element Holz, Das Element Feuer, Das Element Erde, Das Element Metall, Das Element Wasser, Die Analogien der Fünf Elemente, Die Praxis der Fünf Elemente,
Im Kontrollzyklus, Die Fünf Elemente in der Praxis, Prioritäten in der Betrachtung, Die Ebenen der Farben, Die Ebenen des Materials, Elementarzugehörigkeit der Pflanzen, Kleiner Leitfaden der Fünf Wandlungsphasen, Die Geschichte der Fünf Elemente, Selbsterfahrungs-Übung.

Lektion 5 - In dieser Lektion schließen wir die Grundlagen mit den Acht Trigrammen...

In dieser Lektion schließen wir die Grundlagen mit den Acht Trigrammen ab,bevor wir dann in der nächsten Lektion ganz direkt in die Bagua-Grundrissarbeit einsteigen. Eine wesentliche Erkenntnis dieser Lektion wird für Sie die  "AHA-Erkenntnis" sein, dass die Wirksamkeit des Bagua nichts mit: "Das ist einfach so....man muss einfach  daran glauben." zu tun hat, sondern das es sich ganz konkret vor dem Hintergrund von Natur- und Schöpfungsgesetzen erklären lässt. Das war ein sehr wesentlicher Teil unserer Forschungen in Asien, an deren Ergebnissen wir Sie gerne teilhaben lassen. Weiter geht es um die  Entsprechengen der Trigramme, um die vorhimmlische und nachhimmlische Sequenz, die Verbindung der Wandlungsphasen der Fünf Elemente zu den Acht Trigrammen und schließlich um die Acht Lebenswünsche des Menschen, die durch das Bagua repräsentiert werden.

Die Trigramme, Yin und Yang – Grundbausteine der Trigramme, Das I Ging, Die Wandlungslinien des I Ging, Die acht Trigramme und ihre Namen, Die Wandlungen der Trigramme, Die Entsprechungen der Trigramme, Die Eigenschaften und Naturerscheinungen, Die Familie, Lernhilfe, Die Himmelsrichtungen und Elemente, Die Himmelsenergien in anderen Kulturen, Die vor- und nachhimmlische Zuordnung der Trigramme, Die Elemente, Die Logik der Elementarphasen, Große Erde - Kleine Erde, Großes Holz  - Kleines Holz, Großes Metall - kleines Metall, Die Entsprechungen der Trigramme, Die ganz alltägliche Philosophie der Chinesen, Das Bagua – die Lebenswünsche der Menschen, Die Entstehung der Bagua-Sektoren, Das Bagua- logische Folge der Wandlung in der Natur, Die Lebensthemen des Bagua, Die Bagua Zonen, eine  Akupunkturkarte des Raums, Der COS – das Bagua des Westens, Die  Phasen des COS

Lektion 6 - Jetzt kann es losgehen mit der Bagua-Analyse...

Jetzt kann es losgehen mit der Bagua-Analyse. In dieser Lektion lernen Sie, wie Sie anhand der Kompassmessung das Bagua auf dem Grundriss ausrichten können.  Eine wichtige Grundlage zum Verständnis und zur erfolgreichen Praxixarbeit ist der "Circle of Success", auf dem alle Analyseebenen des Feng Shui eingezeichnet sind. Lernen Sie mit diesem Bagua, dass die Analogie-Ebenen des Feng Shui mit den Naturzyklen verbindet,die Resonanzbereiche Ihrer Lebenswüsche auf dem Grundriss sichtbar zu machen. Weiterhin erhalten Sie Antworten auf folgende Fragen: Wie werden Grundrisse harmonisiert? Was gehört aus Feng Shui Sicht mit ins Bagua?  Welche Regeln für die Ermittlung von Raum-Erweiterungen und Fehlbereichen kennen wir? Wie übertragen Sie die Ergebnisse der Kompassmessung auf den Grundriss? Was ist die Richtungsachse und wo liegt sie?  Wie ermittle ich den Mittelpunkt des Grundrisses?  Was hat es mit dem Gesamt- und dem Unterbagua  auf sich? Wie interpretiere ich Grundrisspläne? Und wie gehe ich in der Praxis vor?

Die Bagua - Analyse mit dem Kompass ,Feng Shui heute ,Das Kompass-Bagua ,Die Analysescheibe für das Kompass-Bagua - der COS ,Die Praxisarbeit mit dem Kompass-Bagua ,Arbeitsschritte der Bagua-Analysearbeit ,Die Vorbereitung des Grundrisses ,Erweiterungen und Fehlbereiche ,So harmonisieren Sie unregelmäßige Grundrisse ,Auswirkungen von Fehlbereichen und Erweiterungen ,Die Kompass-Messung ,Die Übertragung der Bagua-Sektoren auf den Grundriss ,Die Praxisübung zum Bagua ,Der Feng Shui Profi-Tipp ,Die Interpretation und Analyse des Grundrisses ,Kleiner Leitfaden für die Praxisarbeit ,Feng Shui Know How ,Interpretationen von Grundrissabweichungen ,Das Bagua bei besonderen Grundrissen ,L und U-förmige Grundrisse: ,Grundrisse mit extremen Disharmonien ,Staffelgeschosse ,Unterschiedliche Mittelpunkte

Lektion 7 - In dieser Lektion geht es um die Vertiefung der Barber Analyse...

In dieser Lektion geht es um die Vertiefung der Barber Analyse und um deren Interpretation und Bewertung. Anders als üblicherweise angenommen,  genügt hier  keinesfalls ein Blick auf die Raumebene, also auf den Grundriss umd die Frage, ob die Raumbereiche gross oder klein vorhanden sind! Hier spielen weitaus mehr Faktoren eine Rolle. Lernen Sie die Vielschichtigkeit der Raumbereiche mut dem Bagua kennen. Sehr klar funktioniert dass mit den einzelnen Interpretationsebenen, einem Analysemodell,  das speziell von den Gründern und Leitern des dfsi für die erfolgreiche und ganzheitliche Bagua-Analyse entwickelt wurde.

Grundlagen der Analysearbeit ,Die Interpretationsebenen im Feng Shui ,Funktionsebene: ,Gestaltungsebene ,Die Aktivierung über Symbole ,Die Symbolebene ,Allgemein gültige Symbole ,Individuelle Symbole ,Unterschied zwischen Elementar- und Trigrammebene ,Der Bagua Bereich „Lebensreise & Beruf“ ,Der Bagua Bereich „Wissen & Fähigkeiten“ ,Der Bagua Bereich „Familie & Gesundheit“ ,Der Bagua Bereich „Fülle & Reichtum“ ,Der Bagua Bereich „Ruhm & Anerkennung“ ,Der Bagua Bereich „Beziehungen & Partnerschaft“ ,Der Bagua Bereich „Kinder & Kreativität“ ,Der Bagua Bereich „Hilfreiche Freunde & Mentoren“ ,Das Tai Chi, die Mitte ,Verschiedene Bagua-Methoden im Feng Shui ,Innerer und äußerer Energiefluss ,Das Drei-Türen-Bagua ,Kompass-Bagua versus Drei-Türen-Bagua ,Kompass- oder Drei-Türen-Bagua? ,Business Analysen – immer mit dem Kompass-Bagua ,Das Drei-Türen-Bagua: ,Die Praxisübung ,Grundrissharmonisierung ,Grundrissharmonisierung – die Lösung ,Die Bagua-Ausrichtung  -  Wo ist die Grundlinie? ,Die Analyse

Lektion 8 - Erlernen Sie, welche Wirkungen die wichtigsten architektonischen Gestaltungsmerkmale...

Erlernen Sie,  welche Wirkungen die wichtigsten architektonischen Gestaltungsmerkmale wie Treppen, Balken und Schrägen aus Feng Shui -Sicht auf die Raumwirkung haben. Es ist sehr wichtig zu verstehen,  was im Einflussbereich dieser Elemente auf der  feinstofflichen Energieebene geschieht, damit Sie in der Praxis für jeden Fall individuelle Lösungen entwickeln können. Darüber hinaus geht es um die Wirkung und den Einsatz von Spiegeln und um besondere räumliche Konstellationen, die im Feng Shui erhöhte Aufmerksamkeit und damit entsprechende Ausgleichsmaßnahmen benötigen.

Treppen, Schrägen und Balken, Türen, Übung zu den Türen, Die Wirkung von Treppen, Der energetische Ausgleich von Treppen, Tritt- und Setzstufen, Podeste, Wendeltreppen, Sambatreppe, Treppentypen, Treppen und Eingangtüren, Praxisübung Energieflusskorrektur, Dachschrägen, Balken, Stützpfeiler, Ein Feng Shui Gang durchs Haus, Die Diele, Das Wohnzimmer, Bad, WC und Gästetoilette, Das Arbeitszimmer, Das Schlafzimmer, Die Küche, Das Kinderzimmer, Abstellraum und Keller, Übung zur Selbsterfahrung.

Lektion 9 - Jedes Haus ist ein Mikrokosmos im Makrokosmos der Umgebung...

Jedes Haus ist ein Mikrokosmos im Makrokosmos der Umgebung und wird von diesem beeinflusst. Was also müssen wir beachten, um einen  möglichst optimalen Energiefluss zum Gebäude  zu gewährleisten? Wie finden wir typische Energieverlust-Bereiche? Für die ideale Lage steht im Feng Shui das Lehnstuhlprinzip. Aber was ist das genau? Und gibt es wirklich "richtige" und "falsche Ausrichtungen" von Gebäuden? Welche Betrachtungen haben bei der Bewertung des Lehnstuhl Prinzips absolute Priorität und warum? Was ist ein Ming Tang und wie kann ich ihn gezielt zur Aktivierung des Energieflusses einsetzen? Was ist wichtig bei der Gestaltung von Vorgärten und welche Bedeutung hat die Haustür? Wie zeigt sich das Lehnstuhlprinzip in der Stadt?

Die vier Himmlischen Tiere – das Lehnstuhlprinzip, Das Lehnstuhlprinzip in der Formen- und der Kompass-Schule, Übung, Die Prioritäten bei der Analyse des Lehnstuhlprinzips?, Die Himmelsrichtungen im Lehnstuhlprinzip, Das Lehnstuhlprinzip in der Praxis, Der Ming Tang, Praxisübung, Das Lehnstuhlprinzip in der Stadt, Das wirklich Wesentliche des Lehnstuhlprinzips, Rückblick in die Geschichte des Lehnstuhlprinzips, Das Drachennest, Das Lehnstuhlprinzip im Innenraum, Der Eingangsbereich, Die Haustür, Vermeidung von Sha Energie im Eingangsbereich

feng shui fernstudium 1

Fernkurs Feng Shui 2

In Feng Shui II erfahren Sie Wesentliches für die Umsetzung des Feng Shui sowie viele Feinheiten, Methoden und Tipps, die Ihnen den optimalen Einsatz von Feng Shui in der Praxis ermöglichen. Denn mit dem Auflegen des Bagua allein ist es nicht getan. Vielmehr geht es darum, Zusammenhänge und Wechselwirkungen der Analyseebenen im Feng Shui zu erkennen, um die entsprechenden Ausgleichsmaßnahmen einleiten zu können. Dieser Block beginnt also dort, wo andere Ausbildungen enden.

Lektionen: 9

Lehrplan für Feng Shui 2

Lektion 10 - Diese Lektion baut auf den vorherigen Inhalten auf...

Diese Lektion baut auf den vorherigen Inhalten auf. Hier geht es weiter mit der Lage und Bewertung von Grundstücken und deren Wirkungen auf Gebäude und Bewohner.

Lernen  Sie immer mehr mit Feng Shui Augen wahrzunehmen,  was auf der unsichtbaren Ebene geschieht. Mit diesem Wissen sind Sie in der Lage, ganz individuell passende Ausgleichsmaßnahmen für ein nährendes, vitales und aufbauendes Umfeld zu entwickeln. Im nächsten Schritt geht es dann um die Bewertung von Straßen und Gewässern. Wie erkenen Sie, welche Wirkung Straßen auf Gebäude haben? Erfahren Sie weiter, was die so genannten "großen und kleinen Gewässer" sind und wie ungünstige Feng Shui-Lagen am Wasser über das Prinzip der horizontalen Anbindung harmonisiert werden können.

Das Umgebungs-Feng Shui Teil II, Grundstücke, Die energetische Ebene eines Grundstückes:, Die Lage und Form des Grundstücks, Übung, Welche Methode ist wann sinnvoll?, Straßen und Flüsse im Feng Shui , Feng Shui und Straßen, Ein kleines Feng Shui Experiment, Straßennähe oder nicht?, Feng Shui und Wasser, Hongkong, Der Weg des Wassers, Der Klassiker des Wasserdrachen, Gebäudelagen am Wasser, Die Anlage von künstlichen Gewässern, Feng Shui Regeln von künstl. Wasserobjekten, Professionelles Feng Shui Know How für Sie, Wasserstandorte nach den Flying Stars, Das Praxisbeispiel

Lektion 11 - In dieser Lektion wird es ganz persönlich: es geht um das Individuelle Feng Shui...

In dieser Lektion wird es ganz persönlich: es geht um das Individuelle Feng Shui. Lernen Sie Ihren individuellen Feng Shui-Status kennen, um die Harmonielehre noch gezielter zur Erreichung Ihrer Ziele einzusetzen.  Aufgrund der weiten Vernetzung der Harmonielehre Feng Shui gibt es verschiedene Wege,  diesen zu ermitteln. Neben Ihrem persönlichen Kua -Element, lernen Sie in dieser Lektion  auch eine weitere Möglichkeit kennen, Ihren individuellen Elemente-Status ganz zielgenau, nämlich an Ihrem personlichen Befinden, zu ermitteln. Grundlage ist hier die Traditionelle Chinesische Medizin (TCM, die jedem Element auch Emotionen und Eigenschaften zuordnet. Mit diesem Wissen gelingt es, eine direkte Beziehung zwischen dem Menschen und dem Raum herzustellen. Mit dem Ziel, Ihre persönlichen Potenziale noch effizienter im Hier und Jetzt zu aktivieren.

Die Drei Arten des Glücks, Übung, Wechselwirkungen gezielt nutzen, Das Individuelle Feng Shui – die unterschiedlichen Ansätze, Das persönliche Befinden, Das Element Holz, Das Element Feuer:, Das Element Erde, Das Element Metall, Das Element Wasser, Kurze Elementarzuordnungen nach der TCM, Das persönliche Befinden –, ein Elementarcheck, Die Lebensphasen des Wu Xing, Die Ermittlung der Kua Zahlen., Das magische Quadrat Lo Shu, Die zeitliche Dimension im Feng Shui, Die Acht Kua-Richtungen und ihre Eigenschaften, Übung zur Selbsterfahrung.

Lektion 12 - Im zweiten Teil des Individuellen Feng Shui wie geht es um die chinesische Astrologie...

Im zweiten Teil des Individuellen Feng Shui wie geht es um die chinesische Astrologie. Eng verbunden damit sind die Begriffe "Irdische Äste" und "Himmlische Stämme". Aber was steckt dahinter und wie ist beides miteinander verknüpft? Was lässt sich daraus ableiten für die persönliche Energie eines Menschen und welche Potenziale spiegeln die Tierkreiszeichen? Wie kann ich die Potenziale der Tierkreiszeichen im Grundriss aktivieren? Und wie kann ich harmonische Beziehungen fördern oder  unharmonische ausgleichen?  Was hat es mit dem Jahrestier auf sich und wo im Grundriss kann ich die jeweiligen astrologischen Jahrespotenziale für das persönliche Glück nutzen?

Die Zyklen der Zeit - Das Zeitverständnis der Chinesen, Bazi Suanming, Die 12 Tierkreiszeichen, Die Charakteristischen Eigenschaften der Tiere, Die Eigenschaften der einzelnen Tierkreiszeichen, Die Ratte, Der Büffel (Ochse), Der Tiger:, Der Hase (Kaninchen), Der Drache, Die Schlange, Das Pferd, Die Ziege (Schaf), Der Affe, Der Hahn, Der Hund, Das Schwein, Die 10 Himmlischen Stämme, Wenn irdische Äste und Himmlische Stämme, Die Interpretation der Irdischen Äste..., Besondere Konstellationen der Tierkreiszeichen, Konkurrenz und Wettkampf:, Intellekt  und Hingabe, Unabhängigkeit und Freiheit, Diplomatie und Harmonie, Ungünstige, gegensätzliche Konstellationen, Ihr Individueller Weg zum Erfolg, Der  COS – jeder Bereich braucht Energie, Übung zur Selbsterfahrung., Literaturhinweise.

Lektion 13 - Hier geht es um die feinstoffliche Reinigung und Klärung von Räumen..

Hier geht es um die feinstoffliche Reinigung und Klärung von Räumen. Denn alles, was in einem Raum geschieht hat einen Einfluss auf seine Atmosphäre. Ziehen wir zum Beispiel in eine neue Wohnung, so ist es sehr wesentlich,  die Räume von den Vorgängerenergien  zu befreien, um wirklich neu starten zu können. Was also ist unter Raumprägung zu verstehen? Was ist der Unterschied zwischen Reinigung und Ausrichtung? Was sind Vorgängerenergien? Wie kann man sie lösen? Wie oft sollte man ganzheitlich reinigen? Welche Symptome deuten auf nehmende Räume hin? Und wie kann ich alte Möbel wirkungsvoll von Vorgängerenergien befreuen?

Die Optimierung des Feng Shui, Gebende und nehmende Räume, Reinigung und Ausrichtung, Reinigung auf der Grobstofflichen Ebene, Die feinstoffliche Reinigung, Was tun mit Antiquitäten, Die Ausrichtung von Räumen, Ganzheitliche Reinigung - in welchen Situationen, Hilfsmittel, Symbole & Heilmittel, Einsatz der Feng Shui Hilfsmittel auf Energieflussebene, Die Ebenen der Feng Shui Hilfs- und Heilmittel, Die Fünf Elemente, Symbolebene, Pflanzen, Edelsteine, Bioresonanz durch Vital Balance Produkte, Düfte und Klänge, Düfte im Feng Shui - ätherische Öle, Räuchern, Shui-Heilmittel, Übung zur Selbsterfahrung,

Lektion 14 - In Lektion 14 werden und mit Zahlen und Maßen und deren Bedeutung für das Feng Shui beschäftigen...

In Lektion 14 werden und mit Zahlen und Maßen und deren Bedeutung für das Feng Shui beschäftigen. Es wird dabei unter anderem um folgende Fragen gehen:

Ausserdem geben wir Ihnen einen weiter fuhrenden Ausblick auf das Harmonikale Bauen. Es hat das Ziel, die Proportionen zwischen einzelnen Bauelementen in ein harmonisches Verhältnis zueinander zu bringen.

Wie nennen wir die Maß Einheiten des Feng Shui? Was ist ein Feng Shui-Fuß und wie wird er berechnet? Wie vermessen wir Objekte? Was ist der Unterschied zwischen Maßen und Proportionen?

Die Ordnung der  Welt, Zahlen und Maße, Das Wesen der Zahlen, Quantitative und qualitative Ebene der Zahlen, Yin und Yang Zahlen, Die Bedeutung der Zahlen, Das Ähnlichkeitsprinzip - die Aussprache der Zahlen in China, Das Maß der Welt, Wie sind die Feng Shui Maße entstanden, Die Feng Shui Maße, Die Feng Shui Maße im Überblick, Auf einen Blick: Günstige Feng Shui Maße, Die Feinabstimmungen der Feng Shui Maße, Maße und Proportionen, Die Verbindung von Musik und Mathematik, Pythagoras Mathematiker und Musiker, Praxisleitfaden: Zahlen und Maße, Die Feng Shui Maße nicht isoliert betrachten, Sinnvoller Einsatz der Feng Shui Maße, Aus eins mach zwei, Das Maß nehmen, Die Zahlen, Geschäftliche Erfolg mit der Acht, Hausnummern mit Aufwärtstrend, Achten Sie auf Ihre Schrift, Grapho-Therapy - kleiner Ausblick, Übung zur Selbsterfahrung.

Lektion 15 - In dieser Lektion werden wir uns mit der "Theorie der Acht Orte" beschäftigen....

In dieser Lektion werden wir uns mit der "Theorie der Acht Orte"  beschäftigen. Es wird um die Hintergründe der Entstehung dieser Formel gehen und darum, wie man mit ihr arbeitet, wenn sie wirksam ist.

Ein weiterer wesentlicher Part  sind noch einmal die Farben. Welche Farbsysteme und Zuordnungem gibt es im Feng Shui und wann wende ich welches System an? Wir werden anhand einiger anschaulicher Beispiele zeigen, wie sich Farben im Feng Shui sinnvoll integrieren lassen. Ein wesentliches Mittel gibt uns hier der Farbkreis an die Hand, der die bekannten Feng Shui Farbzuordnungen zu den einzelnen Bagua Bereichen zusammen fasst und deren Wechselwirkungen zeigt.

Die Theorie der Acht Orte, Erd- und Himmels-Chi, Das Eigenleben der Häuser, Merkmale der Theorie der Acht Orte, Die Eigenschaften der Acht Orte, Die Hausdiagramme der Acht Orte, Sonderregeln der Acht Orte, Resonanzcheck der Acht Orte, Die Acht Orte Theorie in der Praxis, Noch ein paar Worte zur Methode der Acht Orte, Farben im Feng Shui, Eine Reise zu den archetypischen Farbprägungen, Farben in der Geschichte, Die Entstehung des Lichtes, Schwarz und Weiß, Warum wirken Farben?, Grundlagen der Farbgestaltung  im Feng Shui, Die Farbporträts, Das Yangisieren und Yinisieren von Farben, Rot, Gelb, Weiß, Blau, Die Praxis der Farbgestaltung im Feng Shui, Der Feng Shui Farbkreis, Die Arbeit mit dem Farbkreis, Grundsätzliche Gedanken zum Farbkreis:, Ein Farbkonzept mit Feng Shui entwickeln, Die Naturzyklen im Haus, Kleiner Farbleitfaden für Ihre Praxis, Raumproportionen gezielt verändern, Materialien und Oberflächenwirkung, Übung zur Selbsterfahrung.

Lektion 16 - In dieser Lektion möchten wir Ihnen die wichtigsten Aspekte aus dem Bereich Geo- und Elektrobiologie vorstellen....

Diese Lektion widmet sich einem Thema,  über das Sie  zumindest im Grundsatz Bescheid wissen sollten. Auch wenn für das vollständige Verstehen natürlich eine spezielle Ausbildung notwendig ist, so möchten wir Ihnen die wichtigsten Aspekte aus dem Bereich Geo- und Elektrobiologie schon jetzt vorstellen, einfach damit Sie sich einen Gesamtüberblick verschaffen können. Denn während Ihrer Beratungen werden  Ihnen immer wieder einige Situationen auffallen, die Sie dann schon ganz grundsätzlich einordnen und bewerten können.

Was also ist Geo-, was ist Elektrobiologie?  Warum sind diese Themen für das Feng Shui so relevant?

Erfahren Sie in dieser Lektion unter anderem, wie sich ein belasteter Schlafplatz auf Ihr Befinden auswirkt und welche einfachen Sofortmassnahmen es gibt, um wieder zu mehr Wohlbefinden zu gelangen.

Geobiologie, Die Zeichen der Natur deuten, Grundlagen der Geobiologie, Wasseradern, Geologische Brüche, Verwerfungen, Gitterstruturen, Hartmanngitter, Benkergitter, Diagonalnetz, Ein Pionier der Geobiologie- Freiherr von Pohl, Strahlenflüchter und Strahlensucher in der Pflanzen- und Tierwelt, Elektrobiologie, Der Weg des Stroms, Gleich- und Wechselfelder, Einheiten und Größen, 50 elektrische Geräte in jeder Wohnung, Elektrosmog im Alltag, Gefahren des Elektrosmog - 1001 Krankheit, Wie schützen Sie sich vor Störstrahlungen?, Standby-Modus in der Nacht vermeiden, Körperlich messbare Symptome, Zu hohe Grenzwerte, Fehlinformationen an die Zelle, Gesundheitliche Folgen – quantitative und qualitative Wirkungen, Das Wirkprinzip der DFSI-Entstörungen, Eine biologische Entstörung, Wann sind Entstörungen wirksam?, Zahlen, Fakten und Schicksale zum Thema Geo- und Elektrosmog, Übung zur Selbsterfahrung.

Lektion 17 - In dieser Lektion geht es um eins: Praxis, Praxis, Praxis.

In dieser Lektion geht es um eins: Praxis, Praxis, Praxis. Nun fliesst alles bisher in den Lektionen Gelernte in ein Praxisbeispiel ein. Sie werden die einzelnen Analyseschritte mit dem Vorher- und Nachherstatus, der Energiefluss-Analyse, der Bagua Analyse, den Interpretationebenen und den Angaben zum Individuellen Elementarbedarf darin wieder finden.

Diese Lektion ist deshalb ideal, um den ersten Schritt in die ganzheitlich praktische Analysetätigkeit zu vollziehen und seinen momentanen Wissenstand zu testen.

Das große Praxisbeispiel, Fallbeispiel Familie Schuster, Familie Schusters Gründe für eine Feng Shui Beratung, Die Analyse, Das Lehnstuhlprinzip, Die Wohnsituation  vor der Analyse, Das Erdgeschoss, Das Obergeschoss, Vom Ist zum Soll - die Feng Shui  Analyse, Ausgleichende Feng Shui Empfehlungen im Außenbereich, Das Lehnstuhlprinzip, Das Individuelle Feng Shui, Die persönlichen Daten, Die Tierkreiszeichen, Die Kua Zahlen und die persönlichen Richtungen, Die vier  Richtungsqualitäten des Feng Shui, Die  Feng Shui Analyse der Innenräume – das Bagua, Das Gesamtbagua, Das Unterbagua im EG und UG, Weitere Bagua?, Das Tai Chi aller Bagua wird verbunden, Die Feng Shui Empfehlungen, Die geo- und elektrobiologische Analyse, Veränderungen im Obergeschoss, Das Ergebnis der Beratung

Lektion 18 - in dieser Lektion den möglichen Ablauf einer Feng Shui-Vorort Analyse zusammengestellt.

Von unseren Schülern wissen wir, dass die erste Beratung oft eine echte Herausforderung, ja eine Hürde ist. Deshalb haben wir in dieser Lektion den möglichen Ablauf einer Feng Shui-Vorort Analyse - so wie es sich bewährt hat - zusammengestellt. Besonderes Augenmerk haben wir auf die Anamnese mit dem Kundengespräch gelegt. Erfahren Sie, worauf Sie bei dem Beratungs-Gespräch besonders achten sollten, um den Beratungserfolg zu sichern.

Feng Shui Know How für die Praxis, Das Bagua und seine Energien, Die Diagonal-Beziehungen der Bagua Sektoren, Die Erdachse: Ken - K´un Achse, Wasser und Feuer - die K´an – Li Achse, Holz und Metall - die Chen – Tui Achse, Holz und Metall - die Sun – Chien Achse, Die Diagonalachsen in der Feng Shui Praxis, Feng Shui Fragen, Die Feng Shui Vorort-Analyse, Die Situation des Kunden, Achtung der Privatsphäre, Die Beratung, Offene und geschlossene Fragen, Einstiegsfragen, Zielfragen, Der Fragenkatalog, Die eigene Vorstellung, Fragen zur Motivation der Feng Shui Beratung, Fragen zur Wohnsituation, Fragen zu energetischen Phänomenen, Fragen zur Zielausrichtung, Auf was zu achten ist, Notizen nicht vergessen, Einsatz Diktiergerät oder Kamera, Form der Auswertung, Tagessatz oder Quadratmeterpreis?

  • Kompetenz PLUS:

    Das DFSI ist ein bewährtes Fachinstitut mit einer langjährigen Tradition … erfahren Sie mehr

  • Individuelles Coachingmodul:

    Wenn Sie  zusätzlich zu Ihrem Fernstudium weiterführende Fragen haben … erfahren Sie mehr

  • Kombination von Fern- & Vorortkurs:

    Möchten Sie Ihre Fernausbildung noch mehr individualisieren? … erfahren Sie mehr

  • Wechsel von Fern- und Vorort Ausbildung:

    Flexibilität ist uns sehr wichtig, denn im Leben kann sich schnell etwas ändern … erfahren Sie mehr

  • Kostenfreie Probelektion:

    Wir räumen Ihnen 4 Wochen Probezeit ein, statt der gesetzlichen 2 Wochen … erfahren Sie mehr

  • Extra Studienprobe:

    Bei uns erhalten Sie zusätzlich zur Probelektion noch eine Studienprobe … erfahren Sie mehr

  • Studienlektionen digital:

    Laden Sie Ihre Studienlektionen ganz bequem von Zuhause aus digital am Computer herunter … erfahren Sie mehr

  • Aufbauendes Weiterbildungskonzept:

    Haben Sie Interesse an weiterführenden Ausbildungen im Bereich Feng Shui? … erfahren Sie mehr

  • Vereinbarkeit von Familie & Beruf:

    Fernkurse sind ein optimaler Weg, das Privatleben mit dem Beruf zu verbinden … erfahren Sie mehr

Fernstudium Feng Shui Berater im Überblick

StudiendauerDie Regelstudiendauer des Fernkurses Feng Shui I (= Grundlagen I) und des Fernkurses Feng Shui II (= Grundlagen II) beträgt jeweils 9 Monate. Die Gesamtregelstudiendauer beträgt somit 18 Monate. Diese Angaben beziehen sich auf den Erhalt von einer Studienlektion pro Monat. Es besteht jedoch auch die Möglichkeit, 2 Studienlektionen pro Monat durchzuarbeiten, womit sich die Studienzeit entsprechend halbiert.
Wöchentliche StudienzeitPro Lektion/Monat ist eine Studienzeit von 6 Stunden pro Woche einzuplanen.
StudienbeginnJederzeit - 4 Wochen kostenlos testen!
Umfang des StudienmaterialsFeng Shui I = 9 Studienhefte, Feng Shui II = 9 Studienhefte
Drei Tage Feng Shui IntensivDas 3-tägige Intensiv-Seminar besteht aus einem Summing-Up-Tag, einem Praxistag und einer Abschlussprüfung. Das Seminar ist ein Zusatzangebot und Voraussetzung für den Abschluss Feng Shui Berater, DFSI-geprüft.
AbschlussNach Abschluss des Fernstudiums Feng Shui I und Feng Shui II erhalten Sie das Zertifikat Feng Shui Berater. Nach Abschluss des Fernstudiums Feng Shui I und Feng Shui II und Absolvieren der Abschlussprüfung erhalten Sie das Zertifikat Feng Shui Berater, DFSI-geprüft.

StudienförderungProfieren Sie von den zahlreichen staatlichen Studienförderungen (Bildungsprämie, Bildungsgutschein, u.v.m.)

Fernstudium Feng Shui Berater

  • Feng Shui
    I
  • Feng Shui I
  • Feng Shui II
  • 3 Tage Intensiv mit Praxistag & Prüfung
  • Abschluss
    des
    Fernstudiums
  • Anzahl der Lektionen
  • Preis pro Lektion
  • Gesamtpreis
  • Feng Shui Grundlagen I
  • Feng Shui
    I
  • -
  •  
    -
     
  • -
    -
    -

  •  
    9
  • € 98,-
  • € 882,-
  • Feng Shui Grundlagen I
  • Feng Shui
    II
  • -
  •  
    -
     
  • -
    -
    -

  •  
    9
  • € 98,-
  • € 882,-
  • Feng Shui Grundlagen II
  • Feng Shui
    Berater
  •  
    -
     
  • DFSI-Zertifikat: Feng Shui Berater
     
  •  
    18
  • € 88,60
  • € 1.595,-
  • Feng Shui
    Berater
  • Gepr. Feng Shui
    Berater
  •  
    € 800,-
     
  • DFSI-Zertifikat: Geprüfter Feng Shui Berater

  • 18
  • € 88,60
  • € 2.395,-
  • Gepr. Feng Shui Berater

Fordern Sie noch heute Ihre kostenlose Probelektion an.

Fernstudium Feng Shui Berater PLUS Coaching

  • Feng Shui
    I
  • Feng Shui I
  • Feng Shui II
  • 3 Tage Intensiv mit Praxistag & Prüfung
  • Abschluss
    des
    Fernstudiums
  • Anzahl der Lektionen
  • Preis pro Lektion
  •  
    Coaching-Modul
     
  • Gesamtpreis
  • Feng Shui Grundlagen I
  • Feng Shui
    I
  • -
  • -
    -
    -
  • -
    -
    -
  •  
    9
  • € 98,-
  • 1 Coachingstunde pro Lektion
    à € 35,-
  • € 1.197,-
  • Feng Shui Grundlagen I
  • Feng Shui
    II
  • -
  • -
    -
    -
  • -
    -
    -
  •  
    9
  • € 98,-
  • 1 Coachingstunde pro Lektion
    à € 35,-
  • € 1.197,-
  • Feng Shui Grundlagen II
  • Feng Shui
    Berater
  • -
    -
    -
  • DFSI-Zertifikat:
    Feng Shui Berater
     
  •  
    18
  • € 88,60
  • 1 Coachingstunde pro Lektion
    à € 33,-
  • € 2.189,-
  • Feng Shui
    Berater
  • Gepr. Feng Shui
    Berater
  •  
    € 800,-
     
  • DFSI-Zertifikat:
    Geprüfter Feng Shui Berater
  •  
    18
  • € 88,60
  • 1 Coachingstunde pro Lektion
    à € 33,-
  • € 2.989,-
  • Gepr. Feng Shui Berater

Fordern Sie noch heute Ihre kostenlose Probelektion an.

Fernkurs Bewertungen

4,9

Durchschnittliche Bewertung
Bewertung: sehr gut
Bewertung: gut
Beurteilungszusammenfassung : Fernkurs 4.9 aus 5 , 20 Stimmen , 20 Beurteilungen

Als ehemaliger Lehrer muss ich euch zu diesem gelungenem Lernmaterial gratulieren! Didaktisch und inhaltlich sehr ansprechend.
Die Qualität fand ich sehr hochstehend, es kommt im Fernkurs halt immer darauf an, wie man damit umgeht!

Das Lehrmaterial war so ansprechend gestaltet und so persönlich wie möglich bei einem Fernstudium, dass ich mich erstens immer auf die nächste Lektion gefreut habe und zweitens mich nicht alleine damit gefühlt haben.

Meine Erwartungen wruden erfüllt. Prima Begleitung von Angang bis zum Schluss.

Der Fernkurs war spannend, sehr interessant und hat mir viel Spass gemacht.
Die Lektionen sind aufeinander aufgebaut und gut strukturiert. Die Themen sehr verständlich dargestellt. Die Lernhinweise finde ich sehr sinnvoll.

Ich habe während des gesamten Kurses das Gefühl gehabt, mit dem DFSI die richtige Entscheidung getroffen zu haben. Ich hatte mich vor Beginn über diverse Fernkurse "Feng Shui" informiert und hatte bei Ihnen nicht nur das Gefühl, dass das Preis-Leistungsverhältnis im Vergleich stimmt, sondern auch, dass ich nicht mit irgendwelchen "Guru-Methoden" in die asiatische Philosophie eingeführt werden.
Die asiatischen Weisheiten sind durchaus nachvollziehbar und lebbar, aber Ihre westliche Orientierung war mir sehr symphatisch. Denn auch ich bin nach wie vor der Meinung, dass nicht alle asiatischen Lebensweisen auf uns übertragbar sind.

Der Kurs hat mir sehr viel Freude gemacht. Durch interessanten Aufbau und Gestaltung auch nicht trocken, sondern sehr inspirierend für mich. Die Qualität ist hochwertig und mir Sachverstand und Liebe ausgearbeitet.

Obwohl ich schon einige FS-Bücher gelesen habe, war der Einblick mit dem Kurs tiefer und brachte einige Puzzlestücke zusammen.
Der Fernkurs ist inhaltlich sehr gut! Qualität der Pläne/Bilder manchmal nicht optimal (komme halt aus der Welt der genauen CAD-Pläne) 🙂

Ich möchte ein großes Lob für diesen Fernkurs aussprechen. Für mich hat sich die intensive Internetrecherche betreffend essenzieller Feng Shui-Ausbildung vollkommen bestätigt. Ihr Fernkurs bereitete mir sehr viel Freude.Zum Lehrmaterial: Inhaltlich und didaktisch super gemacht, genau so, dass man manchmal wirklich sehr in sich hineingehen musste (so war es bei mir), um den Stoff wirklich verinnerlichen zu können.
Ich möchte von meiner Seite ein grosses Kompliment an die Verfasser, vor allem an Frau Katrin Martin-Fröhling aussprechen.

Ein dickes Lob.
Der Kontakt zum DFSI war / ist immer sehr freundlich, Fragen wurden stets ausführlich beantwortet. Man merkt, dass die Spaß haben an ihrer Arbeit.

Studienmaterial ist gut strukturiert und aussagekräftig. Es hat Spaß gemacht!
Kenntniszuwachs von Null auf Grundausstattung für kompetente Beratung.
Dieser Fernkurs kann natürlich nur die Grundlagen des Feng Shui vermitteln. In dieser Hinsicht bewerte ich die Qualität mit gut bis sehr gut.

Nun ist bereits ein Jahr seit Abschluss des Fernstudiums und der erfolgreich absolvierten Prüfung vergangen. Rückblickend kann ich sagen, dass das vermittelte Wissen mich umfänglich und perfekt auf meine Arbeit als Feng Shui Berater vorbereitet hat.
Die Inhalte der Lektionen waren logisch aufeinander aufgebaut und wurden verständlich vermittelt. Im Verlauf des Fernstudiums entstand aus vielen Puzzleteilen ein Großes Ganzes.
Es bereitete mir Freude, ich war stets gespannt und konnte es kaum erwarten, die nächste Lektion und vor allem den Lösungsbogen zur vorangegangenen Lektion in den Händen zu halten. So konnte ich jederzeit meinen Wissensstand prüfen und bei Bedarf das Gelernte wiederholen.
Ich empfehle eine Lektion pro Monat zu absolvieren, um das zu vermittelnde Wissen auch verinnerlichen zu können. So war ich perfekt vorbereitet auf die im Anschluss gebuchte Vor-Ort-Prüfung. Das war für mich der perfekte Abschluss meiner Basisausbildung und gab mir die Möglichkeit, neben den Ausbildern und Thomas Fröhling, weitere tolle Menschen mit gleichem Interesse kennen zu lernen. Vielen Dank für Alles!

Sie haben mir eine enorme Wissensbreite vermittelt, die konkurenzlos im Vergleich mit anderen von mir geprüften Angeboten war. Vielen Dank, es hat meine Erwartungen mehr als erfüllt.
Ich habe schon viele Bücher über Feng Shui gelesen. Ihre Bücher fand ich am verständlichsten. Und nach Ihrer Probelektion, die ich vor 3 Jahren bekommen hatte, stand mein Entschluss fest, die Ausbildung als Fernkurs bei Ihnen zu buchen. Nach den 18 Lektionen kann ich sagen, dass ich mit gutem Handwerkszeug gerüstet meine Feng Shui Beratungen beginnen kann.

Die Qualität ist hoch. Im Internet und auch in diversen Büchern liest man Haarsträubendes. Daher bin ich froh, mich an den Fernkurs halten zu können. Er bietet zu fast allen Fragen eine Antwort.

Der Kurs war sehr informativ und ich habe mich jedes Mal auf die neue Lektion gefreut. Ich hätte nicht geglaubt, dass ein Online-Kurs so in die Tiefe gehen kann.
Er hat mir sehr geholfen, gewisse Dinge besser zu verstehen. Einiges habe ich zu Hause schon verändert, was mir wirklich viel gebracht hat und ich noch einige Umgestaltungen vor...

Der DFSI Fernkurs hat eine top Qualität. Die Ehrlichkeit an manchen Punkten fand ich sehr gut. Außerdem ist durch die vielen Praxisbeispiele das jeweilige Thema sehr aufgelockert worden.
Bin begeistert!

Der Kurs hat viel Spaß gemacht. Ich habe immer mit Freude auf die nächste Lektion gewartet.
Das Lernmaterial war nicht nur hilfreich, sondern auch unterhaltsam. Die Qualität bewerte ich mit sehr gut. Vielschichtiges, inhaltsreiches, logisches Material.

Das Lernmaterial war sehr gut gestaltet und nachvollziehbar. Es hat Spaß gemacht, Ihre Lektionen jeden Monat zu erhalten und zu bearbeiten.
Die Qualität des Fernkurses ist sehr hoch. Sie haben viel von Ihrem großen Wissen preisgegeben.
Es ist alles sehr gut organisiert. Die Gestaltung der Lektionen und Lösungsblätter hat mir sehr gut gefallen. Auch über Ihre Beurteilung der Lösungsblätter habe ich mirch sehr gefreut. Weiter so.

Der Kurs hat mir sehr viel Freude gemacht. Es war schän, was neues zu erfahren und systematisch zu lernen

Der Fernkurs hat mir sehr viel Freude gemacht. Ich habe mich immer wieder auf die neuen Lektionen gefreut und mit Spannung die Korrektur meiner Aufgaben erwartet.
Auf jeden Fall hat mich der Kurs persönlich weitergebracht.
Die vorhandenen Bruchstücke und das neu Gelernte haben sich zu einem Ganzen zusammengefügt.
Für mich persönlich war die Qualität sehr hoch und der Kurs sehr anspruchsvoll und umfassend.

Ich bewerte die Qualität des Fernkurses natürlich sehr gut. Bei der Entscheidung vor 2 Jahren, welches Institut in Frage kommt, habe ihc mich rein gefühlsmäßig für Ihr Institut entschieden. Es kam mir am kompetentesten vor und ist es auch.