Modul 2: Bagua, Grundrisse & Co

In diesem Modul erfahren Sie, wie Sie das bisher gelerntes Wissen direkt auf den Grundriss übertragen. Dabei erleben Sie, dass auch die Bagua-Analyse nichts ist, woran man glauben muss, sondern dass sich seine Gesetzmäßigkeiten unmittelbar aus den Schöpfungsgesetzen der Natur ergeben. Haben Sie das Bagua auf den Grundriss gelegt, liegt nun eine Art Akupunkturkarte des Raumes vor Ihnen, die Ihnen offenbart, in welchen Bereichen Sie durch Ihr Umfeld unterstützt werden und welche Bereiche räumlich wenig Resonanz zu Ihnen besitzen – und bisweilen gar gegen sie arbeiten können!

Weiterhin erhalten Sie jetzt das Handwerkszeug des erfolgreichen Feng Shui-Beraters. Sie erfahren, wie Sie auch komplizierteste Grundrisse harmonisieren können; Sie erhalten wichtige Hinweise zur Arbeit mit dem COS, dem wichtigsten Hilfsmittel des Feng Shui-Beraters; vor allem aber werden Sie lernen, in jedem Grundriss zu lesen wie in einem Buch! Nun können Sie den Raum in Beziehung zu dem Menschen setzen, der hier lebt. Sie sehen auf einen Blick, welcher Raumbereich  den Hausbesitzer fördert und welcher ihn blockiert. Worauf Sie dann in der Lage sind, sogleich zu erkennen, welche blockierten Bereiche Sie zu seinen Gunsten umwandeln sollten und wie diese räumlichen Veränderungen Ihren Klienten im Leben weiterbringen – müssen!

webinar-ausbildung-feng-shui-grundriss-bagua

Termine:

  • 17.07.2020, von 18 bis 20 Uhr
  • 23.07.2020, von 18 bis 20 Uhr
  • 31.07.2020, von 18 bis 20 Uhr
  • Termin folgt
  • Termin folgt

Dauer: 5 x 2 Stunden,
incl. Studienunterlagen & Studienarbeiten
Kosten: EUR 340,-